Rock, Pop, Blues, Jazz, House oder Samba – regionale und überregionale Bands verwandeln den Freiburger Schlossberg fünf Tage lang in eine riesige Partylocation.

 

Schlossbergfest_02

 

Der Burggraben zwischen dem Restaurant Dattler und dem Kanonenplatz wird zum Samba-Latin-Platz, und auf der Leopoldshöhe oberhalb des Kanonenplatzes lassen DJs die Plattenteller glühen. The Brothers, Fireworks of Rocks, Cris Cosmo, Felix Platzek, Randy Club oder das Acoustic Fun Orchestra sind nur ein paar der Namen, mit denen das diesjährige Fest aufwartet.
Für das stimmungsvolle Ambiente sorgen wie gewohnt die zahlreichen Lichter, die die Wege und Plätze erhellen. Wer die sportliche Herausforderung sucht, ist beim Freiburger Doppel für Trailrunner und Biker richtig.

 

Schlossberg, Freiburg
31. Schlossbergfest
31.7.-4.8., ab 18 Uhr

 

www.schlossbergfest-freiburg.de