Das Fräulein bringt die Wissenschaft an den Mann. In einer neuen Theaterreihe lässt Regisseurin Barbara Geiger das Fräulein Brehm tiefe Einblicke in die Tierwelt und deren gefährdete Arten geben. Handfeste Wissenschaft, praktische Feldforschung und Theaterinszenierung werden dabei zu einem.

 

 

1_Lydia_Starkulla_c_Ruthe_Zuntz
Bei ihrem nächsten 60-Minuten-Stück widmet sie sich dem Luchs – Europas kleinem Löwen. Von Forschungsstationen im Harz und im Bayerischen Harz kommt sie mit einem Koffer voller Geheimnisse zurück. Nach über hundert Jahren Abwesenheit haben Biologen die Luchse wieder in Deutschland angesiedelt, nun breitet er sich langsam aber stetig wieder aus. Artgerechte Unterhaltung für die ganze Familie.

 

Waldhaus, Freiburg
Fräulein Brehms Tierleben
So., 9.3., 14 Uhr

www.brehms-tierleben.com