Tänze von der grünen Insel

Es ist die erste Deutschland-Tournee der Celtic Nights, einem der erfolgreichsten irischen Ensembles. Mit traditioneller Musik und irischen Tänzen entführen die Musiker ihr Publikum einen Abend lag auf die grüne Insel. Die 14-köpfige Formation besteht aus sechs Sängern, sechs Tänzern und zwei Instrumentalisten.

Celtic_Nights

 

Sie kreieren einen Abend, an dem zwar die Freude im Vordergrund steht, die Sehnsucht nach der alten Heimat jedoch immer wieder durchschimmert. Vorherrschendes Thema der romantischen Songs ist das Verlassen der Insel, der Aufbruch und das Heimweh. Temperamentvolle Songs von den rauen Stürmen auf der irischen See wechseln mit melancholischen Balladen von den magischen, sternenklaren Nächten Irlands.

Es ist eine Reise der Hoffnung – „A Journey of Hope and Promise“ – auf dem Weg durch die Zeit. Das deutsche Publikum darf sich dabei auf ein musikalisches Feuerwerk aus Highlights des keltischen Erbes freuen

Konzerthaus, Freiburg
Di., 26.3., 20 Uhr
www.koko.de
Karten-Infos: 0761/496-8888


Foto: Sunshine Blackburn