Unterwegs mit neuem Material

„Believe“ heißt das neue Studioalbum von Celtic Woman. Knapp ein Jahr nach ihrem hiesigen sensationellen Top-Ten-Erfolg mit dem Album „Songs From The Heart“ gibt es neues Material der irischen Goldkehlchen Chloë Agnew, Lisa Kelly, Lisa Lambe und Violinistin Máiréad Nesbitt.

Auf der europäischen Version gibt es zudem ein Duett mit Chris de Burgh, dessen Kulthit „A Spaceman Came Travelling“ schon lange zum Programm von Celtic Woman gehört. Den wird es bestimmt auch in der Rothaus Arena zu hören geben. Gründungsmitglied Lisa Kelly, die in den nächsten Wochen ihr viertes Kind erwartet, wird allerdings nicht dabei sein. Dafür ist nun der irische Musical-Star Susan McFadden verpflichtet worden.

Rothaus Arena Freiburg
Sa., 26.5., 20 Uhr
Karten-Infos: 0761/496-8888 | www.koko.de



Foto: Koko