Freiburg auf der Leinwand

Der Maler und Grafiker Horst Fenn rückt Freiburg in das Zentrum seines Schaffens. Zu Beginn seiner Karriere hat Fenn als Werbegrafiker in der südbadischen Hauptstadt gearbeitet. Obwohl er mittlerweile in Rottenburg am Neckar lebt, haben ihn die Bächle, die malerischen Altstadtgassen und die Schwarzwaldlandschaften nicht mehr losgelassen und präsentieren sich in seinen Bildern vorwiegend in Violett, Blau und Braun.

Die Bilder zeigen keinen ersten neugierigen Blick auf die Stadt, sondern eine innige Vertraut- und Verbundenheit. Wie ist das Licht zu den verschiedenen Jahreszeiten? Was verspürt man beim Bummeln durch die Gassen und Überqueren der Plätze? Und wo sind die Eigenarten und Besonderheiten der Stadt? Fenn lässt die Farben sprechen und zeigt Freiburg so liebens- und lebenswert wie es ist.

Gallery of Southern Art, Freiburg
9.11. bis 23.12.
www.kunst-aus-afrika.com



Fotos: © Gallery of Southern Art/Horst Fenn