„Olivenöl? Nehm ich immer für meinen Salat.“ Wer diesen Satz auch für sich beanspruchen könte, ist hier genau richtig: Derzeit läuft die „Olivenöle aus Spanien Deutschlandtour“. Im Rahmen dieser Tour wird von ausgewählten Köchen in 20 Restaurants bundesweit ein Menü mit Olivenöl kreiert. Die Macher der Tour – Schirmherr ist 3-Sterne-Koch Thomas Bühner – möchten den Gästen Möglichkeiten vorstellen, wie man Olivenöl in der Küche noch einsetzen kann. In Freiburg gastiert die Tour vom 9.12. bis zum 15.12 im Theatercafé. An dieser Stelle können chilli-User zwei Tickets gewinnen.

Theatercafe

 

Im Dezember steht im Theatercafé die einzigartige Vielfalt hochwertiger spanischer Olivenöle im Zentrum. Zu diesem Anlass hat Köchin Michaela Steinwasser verschiedene Kompositionen mit Olivenölen aus Spanien zusammengestellt. Für die Tour wählte sie das fruchtige und leichte Arbequina, ein Olivenöl, das aus der gleichnamigen spanischen Olivensorte hergestellt wird. Das hochwertige Olivenöl aus Spanien harmoniert ausgezeichnet mit der abwechslungsreichen Küche Steinwassers und den frischen Zutaten, da es ihren Eigengeschmack optimal herausarbeitet.

 

Das Menü beinhaltet:

 

–       Kartoffelsuppe mit Lachstartar napiert mit Arbequina,

–       Picual Panna Cotta vom Ziegenkäse mit Quitten‐Crostini und Wintersalat

–       Meerrettich‐Trauben-Risotto mit Entenbrust auf Rote Beete-Carpaccio

 

Panna-Cotta

 

Über Thomas Bühner:

 

Als einer der großen Spitzenköche Deutschlands prägt und inspiriert Thomas Bühner die internationale Gourmetlandschaft maßgeblich. Sein Restaurant „la vie“ in Osnabrück wurde mit drei Michelin-Sternen, 19 Punkten im Gault Millau und Höchstbewertungen in allen wichtigen Restaurantführern ausgezeichnet.

 

Zu Gewinnen gibt es:

 

Das „Olivenöle-aus-Spanien-Menü“ für zwei Personen im Wert von 25 Euro pro Person im Restaurant „Teathercafé“ in Freiburg, gültig mit Reservierung bis zum 31.12.

 

Und so gehts:

 

Schreiben Sie bis Mittwoch eine Mail mit dem Betreff “Flüssiges Gold” an redaktion@chilli-freiburg.de. Die Gewinner werden benachrichtigt.