Im Trainingslager in Schruns gewannen gestern die Fußballer des Bundesligisten SC Freiburg gegen den FC Vaduz aus Liechtenstein mit 2:1. Die Tore schossen Neuzugang Max Kruse und der Rückkehrer Garra Dembelé. Großen Anlass zur Freude bot das aber nicht, denn der norwegische Neue Vegar Hedenstad verletzte sich schon in den Anfangsminuten. chilli-freiburg.de ist der Streich-Truppe nach Schruns gefolgt. Hier die Partie in Bildern.