Elf Tage Zuckerwatte, Riesenrad und Kettenkarussell sind gestern mit einem großen Abschlussfeuerwerk zu Ende gegangen. Die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM), Veranstalterin der Frühjahrsmess’ zieht positive Bilanz: Das gute Frühlingswetter sorgte für volle Fahrgeschäfte.

 

“Vor allem am sonnigen ersten Mess’-Wochenende steppte der Bär”, freut sich FWTM-Teamleiter Thomas Barth. Insgesamt tummelten sich rund 160.000 Besucher zwischen Achterbahnen, Spielbuden, Imbissständen und Warenmarkt.

 

Frühjahrsmess 2014

Zuckerwatte satt gab es bei der Frühjahrsmess’ auch für die Presse.

 

Auch der erstmals durchgeführte Studententag ist laut Veranstalter gut angekommen. Studierende werden sich auch weiter über Rabatte auf der Messe freuen dürfen: In Kooperation mit dem Uni-Radio soll der Studententag nun regelmäßig am Messe-Mittwoch durchgeführt werden.