Sternesegen

Es regnet Sterne: Fünf Restaurants in Freiburg und Umgebung hat der Guide Michelin mit der begehrten Auszeichnung versehen. Neben altbekannten Sternerestaurants wie der Zirbelstube des Colombi oder dem Schwarzen Adler in Oberbergen dürfen sich jetzt auch S’Herrehus in Munzingen, Zehners Stube in Pfaffenweiler und der Raben in Horben im Licht eines Sterns sonnen.

 

Kommen und gehen

Fastfoodszene im Wandel: Die Sandwichkette Subway, die seit 2011 nicht mehr in Freiburg zu Hause war, kehrt zurück. Im Hauptbahnhof sind die belegten Brote schon zu kaufen, weitere Filialen sollen folgen. Unser Standortvorschlag: Die Burger-King-Räume im Bermudadreieck, die stehen nämlich seit Kurzem leer. Angeblich sei die Miete im Heilsarmeegebäude zu hoch …

 

Badisches Aus

Es sollte nach „Holla die Waldfee“ und „Tapa & Söhne“ endlich ein langfristiger Erfolg werden, doch kein Jahr nach der Eröffnung steht der Wentzinger Hof vor dem Aus. Damals zeigte sich Inhaber Markus Maier noch zuversichtlich: Badische Küche sollte das Restaurant im Stühlinger von den erfolglosen Vorgängern abheben. Stattdessen gibt es jetzt nur noch brasilianische Tanzabende.

 

 

Text: Tanja Bruckert