Moira Fetterman hat mit einem eigenen musikalischen Arrangement eine Hommage an Tschaikowsky geschaffen. Ihr abendfüllendes Ballett basiert auf Hans Christian Andersens Märchen „Die Eisjungfer“.

 

Moira Fetterman Ballett Der Kuss der Fee

 

Tschaikowskys Figuren aus Dornröschen und Schwanensee unterstreichen das märchenhafte Geschehen: Ein kleiner Junge wurde von Geburt an durch den Kuss einer Fee verzaubert und hat ihr nun Gefolgschaft zu leisten. Doch dann verliebt er sich in ein Mädchen. Ist diese Liebe stärker aus der Fluch?

 
Aufgeführt wird diese bezaubernde Geschichte von den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen des Moira Fetterman Balletts.

 

E-Werk, Freiburg
Der Kuss der Fee
24. bis 26.1.2014
www.ewerk-freiburg.de, Karten-Infos: 0761/496-8888