Das 33. ZMF bringt vom 1. bis 19. Juli bringt wieder jede Menge Konzerte, Kleinkunst, große und kleine Kultur und nicht zuletzt kulinarische Leckerbissen zusammen.

 

 

500_ZMF_c_Klaus-Polkowski

 

Der während des Festivals größte Biergarten Freiburgs hat in diesem Jahr auch ein für alle Besucher offenes Festivalrestaurant: Das Team vom Waldsee um Tobias Parthie entert das Festival und findet, dass gute Kultur auch in die Küche gehört. Groß einarbeiten müssen sie sich nicht, denn das Waldsee ist schon seit vielen Jahren ZMF-Stammgast und bewirtet etwa auch das Spiegelzelt. Es gibt bodenständige badische Küche genauso wie mediterrane Schmankerl und Leckereien, badischen Wein genauso wie spanische Tropfen.

 

Tobias Parthie verspricht zudem, dass die mit regionalen Produkten zubereiteten Menüs nie ausverkauft sein werden. Das gilt für die Gigs mit Revolverheld, Luke Mockridge, Orquesta Buena Vista Social Club, Hubert von Goisern, Die Kleine Tierschau, Joan Baez und – natürlich – Dieter Thomas Kuhn nicht mehr.

 

500_ZMF_c_Klaus-Polkowski-(2)

 

Alle Infos zur 33. Auflage eines der ältesten Zeltfestivals in Europa: www.zmf.de

 

Text: chilli / Fotos: © Klaus Polkowski