Die Karlsruher Erfolgs-Mittelalterrocker „Saltatio Mortis“ sind das Zugpferd des diesjährigen Knock Out Festivals. Mit ihrem neuen Album „Das Schwarze Einmaleins“ haben sie es bis auf Platz 1 der deutschen Charts geschafft. Doch die Besucher können sich noch auf eine zweite momentan sehr angesagte Band des Rockbereichs freuen: Die schwedische Metalband Sabaton.

 

Knock Out Festival 2013
Einlass ist ab 15.30 Uhr, als erster Act stehen um 17 Uhr Kissin’ Dynamite auf der Bühne, gefolgt von Pink Cream 69 um 17.50 Uhr und den ESC-Gewinnern von 2006, Lordi, um 19 Uhr. Als vorläufiges Highlight folgen um 20.20 Uhr Saltatio Mortis, um 21.55 geht es weiter mit der Metalqueen Doro, bevor Sabaton ab 23.30 Uhr den Abend beschließen.

 

Europahalle, Karlsruhe
Knock Out Festival
14. Dezember, ab 15.30 Uhr

 

Gewinnspiel: Wir verlosen 3 x 2 Tickets. Wer Lust hat, in Karlsruhe zu rocken, schickt eine E-Mail mit dem Betreff “Knock Out Festival” an gewinnspiel@chilli-freiburg.de