Eigene Ambitionen, die gekränkte Eitelkeit des Freundes und Familienplanung unter einen Hut zu bringen, ist nicht einfach. Wie Frau damit umgehen kann, zeigt ab heute das Wallgraben-Theater in seiner Komödie “Der Dressierte Mann”.

 

Der Dressierte Mann

So sieht er aus: Der dressierte Mann. Bild: Matthias Kolodziej

 

 

Gerade an dem Abend, als ihr Freund Helen mit einem Verlobungsring überraschen will, wird sie befördert. Und welcher Mann erträgt es schon, wenn ihn die Frau auf der Karriereleiter überholt?

 

Wallgraben Theater, Freiburg
Der dressierte Mann
10.5. bis 28.6.

 

www.wallgraben-theater.com
Karten-Infos: 0761/496-8888