Der deutsche Erstligist SC Freiburg hat gegen den spanischen Erstligisten Betis Sevilla gestern Abend vor rund 10.000 Fans mit 1:0 gewonnen. Das goldene Tore erzielte Garra Dembélé kurz nach Wiederanpfiff und seiner Einwechslung mit dem Kopf. Vor dem Spiel gab es Aktionen der Freiburger Fußballschule, Artisten und Tänzer des Europaparks brachten die Menge in Stimmung.

 

 

Aufstellung SC: Baumann, Mujdza (75. Hedenstad), Ginter (75. Höhn), Diagne, Sorg, Schuster (79. Putsila), Makiadi (75. Guedé), Schmid (79. Jendrisek), Rosenthal (66. Kruse), Caligiuri (62. Calvente), Freis (45. Dembélé).