… bereits 1913 der Freiburger Regisseur Arnold Fanck einen
Dokumentarfilm über die Besteigung des Monte Rosa drehte?

der Kinofilm „Krabat“ (2007) im Südschwarzwald gedreht wurde?

2012 in den Freiburger Kinos insgesamt 1.144.000 Eintrittskarten verkauft wurden?

Sternchen_1
sich eine Arbeitsgemeinschaft von Dokumentarfilmern (AG Dok) regelmäßig in Freiburg trifft? (www.agdok.de)

der Freiburger Regisseur Pepe Danquart 1994 einen Oscar für „Schwarzfahrer“ als besten Kurzfilm gewann?

vom 13. bis 18. Mai ein Drehbuch-Camp in Freiburg stattfindet (www.drehbuchcamp.de)?

vom früheren Kollektiv der Medienwerkstatt nicht mehr viel geblieben ist. Als eingetragener Verein organisiert die Medienwerkstatt heute das Schüler-Film-Forum und verleiht Dreh-Equipment.

der Freiburger Kameramann Sepp Allgeier, der im Zweiten Weltkrieg den Polen-Feldzug dokumentierte, als Reichskultursenator maßgeblich an faschistischer Propaganda
beteiligt war.

der Regisseur Peter Ohlendorf, der mit „Blut muss fließen“ eine Undercover-Dokumentation über Nazis drehte, aus Freiburg stammt?

Foto: David Hecker/ddp