Vermutlich eine Sturmböe warf am heutigen Vormittag eine 54 Jahre alte Radfahrerin in der Stadtmitte um. Die Frau trug keinen Helm und erlitt dabei Verletzungen am Kopf, wegen denen sie in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Unfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr als die Frau mit ihrem Fahrrad von der Schreiberstraße kommend. die Kaiser-Joseph-Straße querte.