Aufgrund von Wartungs- und Reparaturarbeiten des Garten- und Tiefbauamts in den Tunnelanlagen der B31 Ost wird in der Nacht von heute auf Morgen die Tunnelröhre stadteinwärts von 20.00 bis etwa 6.30 Uhr am nächsten Morgen voll gesperrt sein. In der darauf folgenden Nacht wird es eine  Sperrung stadtauswärts geben. Sie wird von Mittwochabend 20.30 Uhr bis etwa 7 Uhr morgen am Donnerstag anhalten. 

 

Das Garten- und Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Kontrollarbeiten.