Vor vier Tagen jährte sich die Sturmflut von Hamburg, bei der 1962 über 300 Menschen zu Tode kamen, zum 50. Mal. Und wer war dabei? Natürlich der Star unserer wöchentlichen Videokolumne, Weltenbummler und Seefahrer Heinz Soucek. Der Freiburger Dosenkünstler berichtet, wie er die Folgen der Katastrophe erlebt hat, und wie er die Sturmflut überleben konnte – auf hoher See vor dem Hamburger Hafen. Heinz ab!

 

Folge 19: Hamburg 62

 

 

Wer nicht genug von Heinz und seinen Werken bekommt, dem sei die Seite www.dosenbilder.de ans Herz gelegt.