Manchmal sind die Besuche bei Heinz etwas verwirrend. Zumindest für den Besucher. Denn der Freiburger Dosenkünstler springt gerne von einem Thema zum anderen – und plötzlich findet man sich auf seinem Balkon wieder. Nachdem man mit ihm “durch die Hölle” gegangen ist. Einzige Frage, die bleibt: Was hat das Seefahrtsbuch mit dem Zucchini-Seehund zu tun? Heinz ab!

 

Folge 44: “Durch die Hölle”

 

 

Wer nicht genug von Heinz und seinen Werken bekommt, dem sei die Seite www.dosenbilder.de ans Herz gelegt.