Auch in dieser Wintersaison können die Gipfel der Skigebiete am Feldberg, Schauinsland, Notschrei und Belchen sowie Richtung Triberg und Schonach bequem mit Bus und Bahn erreicht werden. Eine Gesamtübersicht der Verbindungen in die Wintersportgebiete bietet der neue, kostenlose SkiBus-Prospekt Winter 2017/18 des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg (RVF). So kann man das Auto für die Fahrt in den Schwarzwald getrost zu Hause stehen lassen.

 

 

Der bis zum 18. März 2018 gültige Prospekt ist an allen Fahrkarten-Verkaufsstellen, in den Rathäusern und Tourist-Infos der Gemeinden sowie als Download auf der RVF-Homepage erhältlich. Es gelten die RVF-Tarife, Besitzer einer KONUS-Gästekarte können alle aufgeführten Verbindungen nutzen. Zu beachten ist, dass ab 1. März 2018 auf der Höllentalbahn ab Freiburg und auf der Dreiseenbahn aufgrund Baumaßnahmen Schienenersatzverkehr angeboten wird.

 

www.rvf.de

 

Foto: © RVF