Der Ultra Bike Marathon geht auch in seiner 17. Auflage in die Vollen: Am Bahnhof Kirchzarten geht es am morgigen Sonntag, 21. Juni, ab 10 Uhr rund. Die Veranstalter verzeichnen einen Teilnehmerboom mit bisher 4800 Anmeldungen. Daher kann es zu Engpässen auf einzelnen Strecken kommen, sodass die Marathonstrecke und der Short Track eventuell vorzeitig schließen müssen.

 

Wer noch mitmachen möchte, muss sich daher zeitig anmelden. Auch die Anmeldungen für den Kids Cup von U9 bis U15 sind bereits zahlreich eingegangen. Wer nicht selbst mitradelt, kann die Sportler anfeuern, etwa in Todtnau-Aftersteg, Feldberg-Bärental, Menzenschwand, Hinterzarten oder am Stollenbacher Hof.

 

500_2_Ultra-Bike-Marathon_c_Patrick-Seeger

 

www.ultra-bike.de

 

Foto: Patrick Seeger