Ein Bassbariton und ein Kabarettist erobern gemeinsam die Bühne: Im Rahmen der Reihe „BADzille“ stehen diesmal Thomas Quasthoff und Michael Frowin auf der Bühne. In ihrem Programm „Keine Kunst“ nehmen sie Kunst und Kultur, Gesellschaft und Zeitgeschehen, Typen und Thesen unter die kabarettistische Lupe.

 

2_Quasthoff-Frowin_c_Bernd Brundert
Thomas Quasthoff hat sich mit den Berliner und Wiener Philharmonikern einen Namen gemacht, jetzt ist er auf die Kabarettbühne gewechselt, wo er von Jochen Kilian am Flügel begleitet wird.

 

Als Begleiter für seinen Ausflug in die Kabarettwelt hat er sich Michael Frowin gesucht, eine prägende Figur der Kabarettwelt. Urkomisch, aber sicherlich nicht harmlos.

 

Kurhaus, Baden-Baden
Thomas Quasthoff & Michael Frowin
Fr., 4. April, 20 Uhr

www.badenbadenevents.de