Evergreens und Weihnachtslieder

In welchem Konzert erklingen sowohl „Veronika“ und „Mein kleiner grüner Kaktus“ als auch „Süßer die Glocken nie klingen“ und „Maria durch ein Dornwald ging“? Das gibt es nur im Weihnachtskonzert der Berlin Comedian Harmonists. Franz Wittenbrinck hat bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder, deutsche Volkslieder, amerikanische Christmas Songs und unvergängliche Hits der Comedian Harmonists zu einem abwechslungsreichen, amüsanten und teilweise auch ans Herz gehenden Konzert verbunden.

 

Ergänzt wird der Gesang durch persönliche Weihnachtsgeschichten der sechs Herren – tieftraurig, poetisch, komisch und leicht. Die Berlin Comedian Harmonists touren schon seit über zehn Jahren erfolgreich durch die Welt und kommen mit „Morgen, Kinder, wird’s was geben“ in der Vorweihnachtszeit nach Lörrach. Dabei bleiben sie dem Original-Stil der Comedian Harmonists zwar treu, bringen aber auch ihre eigene Note mit ein.

Burghof, Lörrach
Mi., 12.12., 20 Uhr
www.burghof.com


Foto: Burghof Lörrach