Die Gemütsfalle

Mit einem Konzert kam alles richtig ins Rollen: Ende 2008 spielen The Temper Trap, was übersetzt „Gemütsfalle“ heißt, auf der ausverkauften Musexpo in London. Sofort war das Interesse der Presse geweckt: Sie spielen auf Newcomerfestivals, gewinnen hochkarätige Debütproduzenten, ihre Musik wird für Kinofilme verwendet und sie gehen mit Glasvegas als Support Act auf Tour.

Ihr Erstling „Conditions“, der 2009 veröffentlicht wurde, besteht aus einer Mischung aus Indie-Rock, Alternative und Post Punk, höchst atmosphärischen Sounds und treibenden Gitarren. Das Album, auf dem auch die Single „Sweet Dispositions“ zu finden ist, wird ein weltweiter Erfolg: Knapp eine Million Mal wird die CD verkauft. Nun sind die vier Australier mit einem neuen, lang erwarteten Album im Gepäck auf Tour und beehren ihre Fans mit einem exklusiven Konzert im Komplex 457 in Zürich.

Zürich, Komplex 457
Do., 20.9., 20 Uhr
www.ticketcorner.ch/starclick



Foto: © Promo