-> Anzeige

Auf zur Jagd – Selfie gewinnt!

2015 wird der Klassiker LOTTO 6aus49 60 Jahre alt. Zur Feier dieses Jubiläums finden bundesweit Aktionen und Veranstaltungen statt.

Lotto Baden-Württemberg, der staatliche Anbieter von Lotterien und Sportwetten im Südwesten, ist u.a. mit dem Eventspiel „Catch the Sixty“ dabei – genau das Richtige für alle, denen das Daumendrücken bei der Ziehung der Lottozahlen vom Sofa aus zu langweilig ist und die ihr Glück selbst in die Hand nehmen wollen.

Um was geht es bei „Catch the Sixty“? Letztlich um die Jagd nach menschlichen Lottozahlen. Es gilt die Jubiläumszahl 60 zu finden und ein Selfie zu machen. Damit hat man die Chance auf 500 Euro.
Catchthe60_Leitmotiv_RGB_1
Diese Chance gibt es in Freiburg (11.7.), Mannheim (18.7.) und Ulm (25.7.). Von 11:00 bis 19:00 Uhr bewegen sich die menschlichen -Lottozahlen durch die Innenstädte. Natürlich die 1 bis zur 49 – und zusätzlich sechsmal die 60. Wer auf die Jubiläumszahl trifft, macht ein Selfie mit ihr und lädt es auf der Aktionshomepage www.catch-the-sixty.de hoch. Damit man nicht die Nadel im Heuhaufen suchen muss, kann der Weg der Zahlen am Aktionstag per GPS-Tracking auf der Internetseite verfolgt werden.

Unter allen Teilnehmern werden per Zufallsprinzip 7 x 500 Euro pro Stadt verlost. Die Spielteilnahme ist ab 18 Jahren erlaubt.

Medienpartner der Aktion ist bigFM – der Sender ist u.a. mit Moderator und Live-Berichterstattung am Start.

 

Info: www.catch-the-sixty.de