Gestern nachmitag gegen 16.30 Uhr erlitt eine 24-jährige Reiterin bei einem Ausritt in einem Feld bei Neuenburg tödliche Verletzungen.Das Pferd scheute aus bisher noch unbekannter Ursache und warf seine Reiterin ab. Hierbei zog sich die junge Frau so schwere Verletzungen zu, dass sie trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen (unter anderem war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz) vor Ort verstarb. Die Ermittlungen zu diesem Unfall werden von der Kriminalpolizei Freiburg geführt.