Vor 50 Jahren machte sich das erste Mal ein Weltraumshuttle zu einem Planeten auf. Seitdem waren Menschen auf dem Mond, Satelliten schickten hochauflösende Bilder zur Erde und der Marsrover nahm Gesteinsproben auf dem roten Planeten.

 

Die Entwicklung der amerikanischen Raumfahrt hat die Nasa auf ihrer Website als interaktive Infografik zusammengefasst: