Seit mehr als zwanzig Jahren gibt es nun schon die “Bunte Liga Freiburg”, in der zwar organisiert, aber vor allem zum Spaß gekickt wird.  Uwe Schmitt. den alle nur „Willi“ rufen, ist seit Anfang an dabei. Bei einem Alter von 40 Jahren („gefühlt 24“) ist das also schon sein  halbe Leben. In dieser Zeit ist er zu einer tragenden Figur der Liga geworden. So ist er seit mittlerweile sechs Jahren im Vorstand der alternativen Liga und auch nicht mehr wegzudenken. Diese Woche fand im Swamp die Eröffnungssitzung zur neuen Saison statt. Wenn in den kommenden Tagen die Fußballplätze freigegeben sind, kann es wieder losgehen. Zuvor haben wir allerdings noch die Tipps des großen SC-Fans für den anstehenden 25. Spieltag ergattert.

 

Uwe Schmitt (Foto: Frederik Skorzinski)

VfB Stuttgart – 1. FC Kaiserslautern 3:0

„Kaiserslautern soll hinter Freiburg bleiben. Außerdem trifft der VfB zurzeit ziemlich gut.“

 

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen 2:1

„Die Wolfsburger sind momentan und eigentlich schon die ganze Saison ziemlich heimstark. Leverkusen dürfte auch noch Nachwehen vom 1:7 gegen Barcelona haben.“

 

Mainz – Nürnberg 2:2

„Die sind beide aktuell ziemlich im Aufwind – Leider. Die letzten Ergebnisse lassen vermuten, dass Nürnberg einen Punkt holt. Wer gegen Bremen gewinnt, kann auch in Mainz unentschieden spielen.“

 

 

Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg 1:2

„Ein Tipp nach meinem Herz. Wohl wider besseres Wissen. Einerseits könnte man auf Rückenwind aus dem Schalke Spiel hoffen, andererseits macht die Innenverteidigung gerade Sorgen.“

 

FC Bayern – 1899 Hoffenheim 4:0

„Die werden unbedingt ihre Chance wahren wollen, an Dortmund dranzubleiben. Ich glaube einfach nicht, dass Hoffenheim in München was zustande bringt.“

 

1. FC Köln – Hertha 1:1

„Bei diesem Tipp muss ich einen gewissen Selbstzweck eingestehen: Ich sehe außerdem drei rote Karten und viele Kreuzbandrisse. So langsam muss es für Freiburg laufen. Nach Poldis Abgang nach London ist in Köln gerade eh Ramba Zamba.“

 

FC Augsburg – Borussia Dortmund 1:3

„Wäre natürlich wichtig für den SC. Dortmund ist grade sowieso die reinste Dampfwalze, die machen alles platt und das aber auch recht ansehnlich.“

 

Werder Bremen – Hannover 96  3:2

„Werder soll international spielen. Das beste Argument dafür ist wohl Pizarro, wenn er überhaupt spielen kann, aber gelb-gesperrt oder verletzt ist er glaube ich nicht, er hat sich nur die Haare geschnitten…“

 

FC Schalke – Hamburger SV 1:1

„Schalke kommt mit der Doppelbelastung nicht so richtig klar. Der HSV wurde in der letzten Zeit auch unter Wert geschlagen, noch so ‘ne Klatsche wie letzte Woche werden sie unbedingt verhindern wollen.“