Für sechs Tage steht Freiburg ganz im Zeichen des badischen Weines: Von Donnerstag, 2. Juli, bis Dienstag, 7. Juli, präsentieren sich an den Ständen rund ums Münster Winzergenossenschaften und Weingüter aus der Region.

 

Die heimischen Gastronomen versorgen die Besucher dazu mit badischer Küche. Feierliche Eröffnung ist am 2. Juli, um 18 Uhr mit den badischen Weinhoheiten und dem Brassquintett „Brassocation“.

 

Zum Tanzen laden die Generation Pinot und die Alte Wache von 18 bis 23 Uhr ein. Etwa mit DJ Sperrholz Möller und BLUEmoon am 2. Juli, Handicap & 4 Fingers sowie Steven Bailey am 4. Juli, den DJs Buddy belpaso und Hans Halberstadt sowie den Wombats am 5. Juli oder DJ Rainer Trüby am 7. Juli.

 

500_Weinfest_c_Daniel-Schoenen

 

Text: chilli / Foto: © Daniel Schönen